Escort Frankfurt | Unser gemeinsames Date

Schon lange bevor man die Frankfurter Innenstadt erreicht, sei es per Zug, Flug oder am Steuer, sieht man die bekannte Skyline, die den Besucher zuerst an Banken und die Finanzwelt denken lässt und leider doch weniger an all die schönen und spannenden Orte, die sich in Frankfurt entdecken lassen. Lass mich Dir, lieber Gentleman, dieses  anderes Frankfurt näher bringen, ein sehr viel spannenderes, lebendigeres und vielseitigeres Frankfurt, als Du es vielleicht auf den ersten Blick erwartest.

Zu aller erst: Die Qual der Wahl des Hotels.

Wenn ich an Hotels dort denke ich zuerst an das

Hotel Roomers 

Mit seiner stilvollen Bar, dem tollen Innenhof und funkiger Livemusik am Mittwochabend sind wir hier auf jeden Fall richtig.

Auf dem Zimmer erwartet uns burlesquer Charme und je nach Kategorie zusätzlich eine freistehende Badewanne. In dieser können wir uns auch vom Spa-Team verwöhnen lassen, denn Treatments gibt es für das Extra an Gemütlichkeit auf den Zimmern und wer kann schon nein sagen zu einem wirklich privaten Spa-Besuch? In Frankfurt hat ebenfalls das

Villa Orange

mit seinen bunten Zimmern meine Aufmerksamkeit erregt.

Falls Du schon das Glück hattest das Hotel kennenlernen zu dürfen weisst Du was ich an ihm so schätze-  diesen charakteristisch unkomplizierten und gemütlich- ausgefallenen Look… Sehr gerne würde ich die Himmelbetten der Orange Plus Zimmer mit Dir testen lieber Gentleman…

Für Liebhaber einer klassischen Eleganz ist sicherlich das

Sofitel 

die perfekte Wahl. Geschmackvolle Details und die Liebe zum klassischen Design ziehen sich durch alle Zimmerkategorien. Schau es Dir doch einfach mal an und sag mir, ob Du mir zustimmen würdest.

Den Abend beginnen können wir in einem tollen, romantischen Restaurant…

Scuderia 

Für mich geht nichts darüber den Abend bei einem schönen Italiener zu beginnen- diesen hier würde ich sehr  gerne mit dir testen 🙂

Seven swans

Oder traust du dich mit mir in ein vegetarisches Restaurant mit Sternen? Stellen wir Deinen Mut mit dem 6 Gänge Menü doch auf die Probe!

Meyers

Das Meyers steht für innovativ gemixte Küche – Fusion food genannt. Ob das gut geht? Die Zeitschrift Madame sagt ja und ich denke wir auch 🙂

Als absolut nur unter der Hand weitergegebene Geheimtipp wurde mir von einer Freundin das Tor Art Space empfohlen !

Danach ziehen wir weiter in die Bars der Stadt und

egal welchen Frankfurter ich frage- diese beiden Bars werden mit Sicherheit genannt! 

Die Cocktailbar Kinly, auf der Seite der weltbesten Bars zurecht mit 5***** bewertet und das 

Parlour mit seinem chicen Innendesign.

Wer die Skyline von Frankfurt so liebt wie ich sollte definitiv einen Platz in der 

High Bar im Leonardo Royal Hotel reservieren. Vielleicht verschlägt es uns nach 1,2 Cocktails auch auf die Tanzfläche?

Wenn du es etwas ruhiger aber dennoch mit Ausblick haben möchtest, lass uns das 22nd Floor erobern. Unter der Woche gibt es dort sogar Live Musik!

Solltest du dir lieber weintrunken die Beine vertreten wollen, ist vielleicht der Mainzer Wein Walk eine Möglichkeit gemeinsam neues zu lernen und zu lachen.

Wenn du dich lieber etwas, mit mir an deiner Schulter, berieseln lassen möchtest, ist die Oper in Frankfurt vielleicht das richtige für uns. Diese wurde nun zum vierten mal zur Oper des Jahres gewählt. Diese steht für, ich zitiere : “ein klug ausbalanciertes Programm, starke Regiehandschriften, eine exzellente Repertoirepflege und hohe Ensemblekultur.”

Etwas frivoler geht es im Kultnachtclub Pik Dame zu.

Komplett chaotisch wirkt es um diesen ehemaligen Puff und Stripclub. Verstanden habe ich aber dreierlei:

Erstens haben momentan die Partys der Pik Dame im Exil Sommerpause und die Pik Dame selbst baut bis August um. Zweitens muss ich diesen Laden unbedingt besuchen. Drittens finden wohl immer noch Cabaret Veranstaltungen im Pik Sonntag statt. 

Tipp: Unbedingt im Blick behalten!

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen