IMPRESSUM & DATENSCHUTZ

Informationen nach §5 Telemediengesetz (TMG)

 

Diese Webpräsenz dient als Werbeplattform für Mia Elysia Independent Escort und wird zur Verfügung gestellt von:

1A Webdesign & Consulting
Finkenweg 4
6511 Brechen

Inhaber: Volker Flokken

St.Nr. und USt-ID auf Anfrage

Tel.: +49 (0)6438 407 4420

Email: info(at)1a-erotik-webdesign.de
Internet: www.1a-erotik-webdesign.de

Bitte keine Buchungsanfragen!

 

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

 

Datenschutzerklärung

 

I. Verantwortlicher

Stephan Novak

Triftstraße 42

13353 Berlin

 

II. Aufruf der Website und Logfiles

Wird die Internetseite aufgerufen, werden automatisch personenbezogene Daten erfasst, die von deinem Computersystem an den Server übermittelt werden. Es ist zur Betrachtung der Website sowie zur Stabilität und Sicherheit erforderlich, dass die folgenden Daten erhoben werden:

Informationen über die Browsersoftware, die verwendete Version sowie deren Sprache

Betriebssystem und Oberfläche des Users

IP-Adresse des Nutzers

Inhalt der konkret angeforderten Seite

Zugriffsstatus

Datum und Uhrzeit des Zugriffs

URL der Internetseite, von der das System des Nutzers auf die Website gelangt

Die Daten werden zusätzlich in den Logfiles des Systems gespeichert. Eine Speicherung mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

Der Zweck der Verarbeitung ist es, dir zu ermöglichen die Website aufzurufen, wozu die Speicherung der Daten in Logfiles notwendig ist. Auf diese Weise wird die Funktionsfähigkeit der Website sichergestellt.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Das berechtigte Interesse ergibt sich daraus, die Abrufbarkeit der Website sicherzustellen und diese optimiert für deinen Browser zur Verfügung zu stellen sowie eine Verbindung zwischen dem Server der Website und deinem Endgerät herzustellen.

Dir steht ein Widerspruchsrecht zu, soweit die Verarbeitung personenbezogener Daten nicht zwingend für die Abrufbarkeit der Seite erforderlich ist.

 

III. Kontaktformular

Über die Seite Buchung & Kontakt kannst du über das Formular elektronisch Kontakt zu mir aufnehmen. In diesem Fall werden die in den Eingabefeldern eingegebenen Daten verarbeitet. Der Zweck der Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist es einen Kontakt herzustellen und eine Konversation aufzubauen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Die Speicherung der Daten dauert nur solange bis der Zweck ihrer Erhebung erreicht ist. Dies ist der Fall, wenn die Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Die personenbezogenen Daten werden sodann gelöscht.

Beim Absenden des Formulars werden außerdem deine IP-Adresse sowie Datum und Uhrzeit der Absendung gespeichert. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Das berechtigte Interesse ergibt sich aus dem Zweck dieser Verarbeitung. Sie dient dazu die missbräuchliche Verwendung des Kontaktformulars zu verhindern und gegebenenfalls nachweisen zu können. In diesem Zusammenhang steht dir ein Widerspruchsrecht zu.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Bereitstellung der Daten freiwillig erfolgt und im Falle der Nichtbereitstellung bzw. des Widerspruchs eine Konversation nicht aufgebaut bzw. fortgeführt werden kann.

 

IV. E-Mail-Kontakt

Es besteht die Möglichkeit mit mir per E-Mail in Kontakt zu treten. Dabei werden insbesondere deine E-Mailadresse, der Versandzeitpunkt und diejenigen Daten verarbeitet, die sich aus dem Inhalt der Nachricht und etwaigen Anhängen ergeben. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit.) f DSGVO. Die Verarbeitung erfolgt ausschließlich zur Kontaktaufnahme worin auch das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung zu sehen ist. Die Speicherung der Daten dauert nur solange bis der Zweck ihrer Erhebung erreicht ist. Dies ist der Fall, wenn die Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Die personenbezogenen Daten werden sodann gelöscht.

Der Speicherung der personenbezogenen Daten, die per E-Mail-Kontakt erhoben wurden kann jederzeit widersprochen werden. Es wird darauf hingewiesen, dass die Bereitstellung der Daten freiwillig erfolgt und im Falle der Nichtbereitstellung bzw. des Widerspruchs eine Konversation nicht aufgebaut bzw. fortgeführt werden kann.

 

V. Einsatz von Cookies

Diese Website nutzt zweierlei Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

1. Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn du den Browser schließt. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen deines Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann das jeweilige Endgerät wiedererkannt werden, wenn du auf die Website zurückkehrst. Die Session-Cookies werden nach dem Ausloggen oder Schließen des Browsers gelöscht.

2. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. In den Sicherheitseinstellungen des Browsers können die Cookies jederzeit gelöscht werden.

Du kannst die Einstellungen deines Browsers entsprechend deinen Vorstellungen konfigurieren und z. B. die Annahme von Cookies ablehnen. Es wird darauf hingewiesen, dass in diesem Fall eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzbar sind.

Zweck dieser Datenverarbeitung ist es dir durch Speicherung von Einstellungen die Nutzung der Website komfortabler zu gestalten.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Das berechtigte Interesse ergibt sich daraus, dir durch die Speicherung von Einstellungen den wiederholten Besuch der Website zu erleichtern.

 

VI. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet Cookies (s.o.), also Textdateien, die auf deinem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern. Es wird darauf hingewiesen, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden können.

Wenn du in deinem Google-Konto angemeldet bist, kann Google die verarbeiteten Informationen abhängig von den Kontoeinstellungen deinem Konto hinzufügen und als personenbezogene Daten behandeln, vgl. hierzu insbesondere https://www.google.de/policies/privacy/partners.

Ein direktes Hinzufügen dieser Daten kann durch Ausloggen aus dem Google-Konto verhindert werden.

Die Website nutzt Google Analytics, um die Nutzung der Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken kann das Angebot verbessert und für dich als Nutzer interessanter ausgestaltet werden. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen.

Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Das berechtigte Interesse ergibt sich aus den oben genannten Zwecken.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

 

VII. Es wird darauf hingewiesen, dass die Website Links zu externen Internetseiten enthält, wobei kein Einfluss auf die Verarbeitung deiner Daten auf diesen Seiten besteht.

 

VIII. Betroffenenrechte

Dir stehen als von der Verarbeitung personenbezogener Daten Betroffener folgende Rechte zu:

1. Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO)

2. Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)

3. Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)

4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 17 DSGVO)

5. Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO)

6. Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

Außerdem hast du das Recht, unbeschadet anderweitiger verwaltungsgerichtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe, dich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde über die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten zu beschweren.

Start typing and press Enter to search